BuchcoverBuchcover
Projekt Highlight

Meilenweit zur Kühlbox

Mit dem Fahrrad durch Amerika

Nach meiner zweiten USA-Durchquerung reifte in mir der Gedanke, ein Buch über meine Erlebnisse zu schreiben.

Go west, man!

Er ist erfolgreicher Leichtathlet, erfahrener Polizist und langjähriger Bergretter. Dann entdeckt er das Fahrrad fahren und entwickelt seinen persönlichen Traum: die Durchquerung des nordamerikanischen Kontinents auf zwei Rädern.

Nach intensiver Vorbereitung startet der Österreicher Thomas Widerin schließlich in New York zur ersten von drei Touren kreuz und quer allein durch die USA und Kanada. Er übernachtet meist im Zelt und kommt Land und Leuten so sehr nah. Die Berichte seiner Erlebnisse sind packend, verblüffend, lustig und dramatisch – und immer voller erhellender Informationen für alle, die ebenfalls das Land der großen Weiten und Möglichkeiten bereisen möchten.

Nicht alles geht gut. Die dritte Reise führt den trainierten Sportler an seine Grenzen: Tauwetter auf den Permafrostböden Alaskas lässt die Tour zu einem nackten Kampf ums Überleben werden. Ein schwerer psychischer Zusammenbruch ist die Folge. Aber Thomas Widerin findet den Weg zurück.

ca 256 Seiten ISBN: 978-3-7688-8461-7

Nordamerika per Fahrrad – Eindrücke aus erster Hand


Spannend und humorvoll erzählt


Aus der Perspektive eines Alleinreisenden


Ein spannender, berührender und informativer Reisebericht nicht nur für Fahrradfans!


Ungeschönt und authentisch